Dettingen an der Iller
info@ffw-dettingen.de

Wie bekomme ich Hilfe bei einem längerem Stromausfall in Dettingen?

Wie bekomme ich Hilfe bei einem längerem Stromausfall in Dettingen?

Kommt es zu einem Stromausfall im Ort fällt das Telefonnetz (IP-Telefonie) aus, da Router und die Vermittlungstechnik nicht mehr mit Strom versorgt werden, wenn sie nicht durch Batterien gepuffert werden.
 
Wenn der Strom länger als eine Stunde ausbleibt, fällt zusätzlich das Mobilfunknetz aus.
 
Wenn jetzt ein Notfall geschieht, ob Feuer oder Unfall, kann über das Festnetz und auch Handy kein Notruf abgesetzt werden.
 
Die einzige Möglichkeit in dieser Situation einen Notruf abzusetzen besteht über die Sprechfunkverbindung der Feuerwehr zur integrierten Leitstelle (Feuerwehr und Rettungsdienst).
 
Daher wird bei einem Stromausfall ab einer Stunde das Feuerwehrhaus in Dettingen besetzt. Hier kann der Notruf über Funk durch die Feuerwehr abgesetzt werde. Die Funkinfrastruktur ist mit Batterien gepuffert und somit autark, des Weiteren kann mit einem Notstromaggregat das Feuerwehrhaus versorgt werden. Wenn Sie bei einem Stromausfall also dringend Hilfe benötigen, suchen Sie das Feuerwehrhaus in der Kirchdorferstr. 23 in Dettingen auf.
 
„Immer einsatzbereit für Ihre Sicherheit“
 
Ihre Feuerwehr Dettingen