Dettingen an der Iller
info@ffw-dettingen.de

Kategorie: Aktuelles 2019

Sommerferienprogramm

Mit zwei Programmpunkten hat sich die Feuerwehr Dettingen beim diesjährigen Sommerferienprogramm beteiligt. Am vergangenen Samstag ging es morgens zeitgleich mit einer Aktion einerseits der Jugendfeuerwehr Dettingen für Kinder von 6- 12 Jahren, anderseits mit einer Aktion der Einsatzabteilung zum Thema „ Hilfe unsere Küche brennt“ für Jugendliche und Erwachsene los. Bei der Aktion der JF…
Weiterlesen

Vorführung Holzernte Früher und Heute

Anlässlich des Heimatfestes des Musikverein Dettingen unterstützten Mitglieder der Feuerwehr bei einer Vorführung wie Früher die Holzernte stattfand. Wie Anno dazumal gekleidet, wurde an einem Holzstamm, welcher im Boden verankert wurde der Fallkeil eingesägt und dann mit der Axt ausgestemmt. Anschließend wurde mit einer alten Zugsäge der Baum bis zur Bruchleiste angesägt, und dann mit…
Weiterlesen

Hochwasserlage an der Iller

Durch extreme Niederschläge und Schneeschmelze kommt es im Uferbereich zu Ausuferungen, bitte meiden Sie die Iller Wege. Betreten Sie auf keinen Fall einen abgesperrten Bereich. Ihre Feuerwehr Dettingen „Immer Einsatzbereit für Ihre Sicherheit“

Kreisfloriansfeier

Alle 2 Jahre findet im Landkreis Biberach die Kreisfloriansfeier zu Ehren des Heiligen Florian statt. Auch die Feuerwehr Dettingen war mit einer Fahnen Abordnung und mit einer Abordnung der Jugendfeuerwehr mit ihrem Wimpel nach Altheim bei Riedlingen gefahren und hatte sich beim Kirchgang und bei der anschließenden Kranzniederlegung beteiligt. Die Feier klang beim anschließenden gemütlichen…
Weiterlesen

Dorfputzete ein voller Erfolg

Die zum fünften Mal von der Gemeinde Dettingen/Iller ausgeschriebene Sammelaktion war ein voller Erfolg. Es beteiligten sich viele Privatpersonen, örtliche Vereine und Organisationen. Insgesamt waren es fast 70 engagierte Bürger, darunter sehr viele Kinder. Nach einer Einweisung durch die Organisatoren der Feuerwehr, welche auch die Aktion koordinierten, ging es mit Eimern und Müllsäcken bewaffnet los…
Weiterlesen

Hauptübung 2019

Schauplatz der Hauptübung der Feuerwehr Dettingen war dieses Jahr der Metallbau Sieber in der Hammerschiede in Dettingen. Vor Ort war auch der stellvertretende Bürgermeister Reinhold Schneider, der sich ein Bild vom Leistungsstand der Feuerwehr machte. Im Nachhinein bezeichnete Schneider und Kommandant Steinhauser die Übung als sehr gelungen. Kommandant Leo Steinhauser kommentierte die Übung, und konnte…
Weiterlesen

TOLLE TAGE – „NARRENSICHER“

In den kommenden Tagen erreicht die „Fünfte Jahreszeit“ ihren Höhepunkt. Narren und Hexen stürzen sich übermütig ins Vergnügen. In Wirtschaften, Diskotheken, Hallen oder zu Hause im Partykeller gibt sich die bunte Narrenschar ein lustiges Stelldichein. In Feierlaune, vergessen viele, dass gerade diese „heiße Phase“ des närrischen Treibens auch Gefahren birgt. Deshalb gibt der Landesfeuerwehrverband folgende…
Weiterlesen

Kohlenstoffmonoxid – die unsichtbare Gefahr

Der Landesfeuerwehrverband Baden-Württemberg e.V. informiert im Rahmen der Aktionswoche zum Schutz vor Kohlenstoffmonoxid (CO) über Gefahren und Risiken Aus Anlass der Aktionswoche „CO macht K.O. – Schütze dich vor Kohlenmonoxid“ vom 18. bis 24. Februar 2019 soll die Bevölkerung über die gesundheitsgefährdenden Gefahren von Kohlenstoffmonoxid (CO) informiert und damit die Zahl der CO-Vorfälle gesenkt werden.…
Weiterlesen

VORSICHT BEIM BETRETEN VON EISFLÄCHEN!

Die Feuerwehren warnen vor dem Betreten nicht freigegebener Eisflächen. Trotz oft lang anhaltender Frostperioden sind viele Eisflächen zu dünn; es droht Einbruch. Auch der vielfach in Deutschland herrschende Frost garantiert nicht, dass die Eisdecke auf Seen oder Flüssen tragfähig ist. Besonders Kinder lassen sich vom glitzernden Eis zu unvorsichtigem Verhalten verleiten. Betreten Sie nur freigegebene…
Weiterlesen

Übung Eisrettung

Personen zu retten die in einem See durch das Eis gebrochen sind, kann auch für die Retter durchaus zu einer Gefahr werden. Bei einer interessanten Übung am Allmendsee haben Mitglieder der Dettinger Feuerwehr verschiedene Rettungsmöglichkeiten durchgeführt.  Wenn wie zurzeit tagsüber die Temperatur Plusgrade aufweist, kann der Spaziergang auf dem Eis schnell zur tödlichen Gefahr werden. An den…
Weiterlesen